Halt mal mein Pott

Gestern habe ich meinem ersten Space Marine ein “wash” verpasst. Da es sich bei den Speziellen Farben um sehr dünne handelt habe ich diese nicht erst auf die Nasspalette gelegt. Und so stand der offene Pott sehr exponiert auf der Arbeitsfläche und ich musste sehr aufpassen diesen nicht aus versehen um zu werfen. Bei YouTube zeigte jemand, mit reichlich Flüchen begleitet, wie es aussieht wenn so ein Farbtopf umfällt.

Pappfarbtopfhalter

Mit ein wenig Papier und Pappe, alles aus den Resten der Ausgabe #1, sowie Heißklebe und Klebeband entstand schnell ein 6er Träger. Die kleinen Citadel Pötte passen allerdings weniger gut, sollte aber auch nicht nötig sein. Beim nächsten washen werde ich dann sicher entspannter arbeiten können.

Die zwei Ultramarines ohne “wash” brauchen noch Feinarbeit, bleibt zu hoffen das ich morgen die Ausgabe #3 anfangen kann.

One Reply to “Halt mal mein Pott”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *